1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Tipps zu Reisen und Urlaub, Visum Sri Lanka

Brauche ich ein Visum für Sri Lanka zu gehen?

Sri Lanka ist eine Insel in Asien. Es ist ein Land mit erstaunlichen Orten zu besuchen oder zu bleiben. Von seiner köstlichen Küche, Kultur und Strände, ist es definitiv ein Touristenziel.
Sie benötigen ein Visum für Sri Lanka zu gehen.

Inhalt:

  1. Arten von Visa
  2. Wie ein Visum für Sri Lanka erhalten?
  3. Manuell / traditionell
  4. Gibt es Ausnahmen?

Brauche ich ein Visum für Sri Lanka zu gehen

Arten von Visa

Sie müssen einen Grund haben, warum Sie ein Visum Sri Lanka gehen wollen. Diese Gründe betragen die Arten von Visa. Nun gibt es Touristen und Arbeitsvisa. Das Touristenvisum ist 30 Tage gültig, während der Arbeit eine in mindestens 6 Monate der Fall ist. Besuchen Sie die Einwanderungsämter, falls Ihr Visum abläuft. Andernfalls werden die Behörden mit Ihnen umgehen.

Wie ein Visum für Sri Lanka erhalten?

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Visum nach Sri Lanka zu erwerben.
Elektronisch
Diese Option lässt sich dank technologischer Fortschritte. Es geht um die Nutzung einer Online-Plattform. Besuchen Sie die Electronic Travel Authority Website (www.eta.gov.lk)
und füllen Sie die erforderlichen Details zu bekommen, was ein elektronisches Visum genannt wird.
Das elektronische Verfahren wurde im Jahr 2012 durchgeführt.

Sie bezahlen mit einer Debit- oder Kreditkarte. Die Website ermöglicht es Ihnen, zu überprüfen, wie weit Sie sind von Ihrem Visum durch das Prüfstatus Portal bekommen.
Drucken Sie Ihre Visa-Bestätigungsnachricht als Beweismittel bei der Ankunft.

Wer benutzt das elektronische Visum?

Das elektronische Verfahren ist für:

  • Touristen.
  • Freunde und Verwandte besuchen.
  • Diejenigen, die eine ärztliche Betreuung benötigen.
  • Sportler, die für Sportveranstaltungen besuchen.
  • Wettbewerbe.

Manuell / traditionell

Diese zweite Art und Weise voraus, dass Sie die Büros der Sir Lanka Regierung den Besuch in Ihrem Heimatland.

Wenn Sie planen, arbeiten oder studieren in Sri Lanka dann sollten Sie diese Visa-Verarbeitungsverfahren verwenden.
Sie werden die notwendigen Informationen füllen und Ihr Visum vor der Reise verarbeitet. Arbeiten oder studieren geht auf jeden Fall für mehr als 30 Tage.

Gibt es Ausnahmen?

Es ist nicht zwingend erforderlich, dass Sie ein Visum erhalten, bevor Sie nach Sri Lanka gehen. Dies ist für das Touristenvisum. Als Tourist kann man ein bei der Ankunft am Flughafen Bandaranaike bekommen.
Sie können andere Leute treffen, die bei der Ankunft Visa benötigen. Dies kostet Sie mehr als vorherige Visumantrag. Wenn Ihr Besuch in Sri Lanka auf diplomatischer oder offizieller Basis ist, brauchen Sie kein Visum.
Es gibt kein Land, dass die Menschen in und aus seinen Grenzen ohne Visum erlaubt, es sei denn, wenn es durch illegale Mittel ist. Sri Lanka kümmert sich um seine Sicherheit und die Sicherheit seiner Bürger, das ist, warum Sie ein Visum benötigen, dorthin zu gehen.

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.